Schnupperstunde TANZ-WORKOUT

am Donnerstag, den 05.01.2023 um 17 Uhr

in der Sporthalle des MTV Wassel e.V.

Hast Du am 05.01.23 um 17 Uhr Zeit und Lust mit uns eine Schnupperstunde Tanz-Workout einzulegen?

Dann melde Dich an! Du kannst 12, oder 80 Jahre alt sein - das Alter spielt überhaupt keine Rolle 😊!

Bewegung, laute Musik und Spaß stehen im Vordergrund! Komm und tanze mit!

Mit 5,- € bist Du dabei -

für Getränke und Obst ist gesorgt!

 

Bitte melde Dich unter 0177 / 3459080 bis zum 01.01.23 an!

 


 

 

Blocktanz beim MTV Wassel

Das gemeinsame Tanzen wird in Wassel in der Blocktanzgruppe (Gruppentanz) angeboten. Ulrike Busche hat diese Sparte vor kurzem ins Leben gerufen.

Tanzen fördert das Zusammengehörigkeitsgefühl, Koordination und hält Geist und Körper fit. Es fördert die Merkfähigkeit und hält die Gelenke geschmeidig. Mit vielen Tanzbegeisterten in einer Gruppe, macht das auch noch mehr Spaß. Die Musikauswahl ist von Klassik bis Modern vertreten. Ob Jung oder Alt, jeder ist willkommen.

Für diese Blocktanzgruppe werden noch Tanzbegeisterte gesucht. Wer mitmachen möchte, kann sich dienstags von 10 bis 11 Uhr in der Sporthalle des MTV Wassel einfinden, oder sich vorab bei Ulrike Busche unter Tel: 01575/9339980 informieren.

 


 

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen...

...ist jedes Jahr das Motto der TeilnehmerInnen von Fit im Alter. Leider war die Zahl der SportlerInnen diesmal durch Krankheit reduziert, so dass die Frühstücksrunde etwas kleiner ausfiel. 

Zunächst wurde jedoch noch eine Sportstunde absolviert. Diesmal kamen die eher ungeliebten Faszienrollen kombiniert mit den Balance Kissen zum Einsatz. Glücklicherweise kann man mit den Rollen mehr machen als nur schmerzhaft rollen. Durch den "Rollenwald", senkrecht stehende Rollen, die in der Halle verteilt werden, kann nicht nur die Beweglichkeit, sondern auch der Kopf trainiert werden. Nach flotter Musik werden die Rollen schnell umrundet und dabei kleine Aufgaben erledigt: Berührung mit den Händen, dem Ellenbogen, einem Fuß, der Nase, usw. Schließlich werden die Aufgaben durch Nummern, Blumennamen oder Hauptstädten, usw., ersetzt. 

Mit der Hand berühren ist Rose, mit dem Ellenbogen Lilie, usw., bis diese Kategorien auch noch unter sich gemischt werden. Zuletzt ist das Chaos vorprogrammiert und es wird nur noch gelacht. Nach einer Stunde Gymnastik und einer Weihnachtsfantasiereise war der Hunger dann groß und so schmeckten Schinkenröllchen, gebratene Champignons, Salate, Käsehäppchen und Co. 

Am 5. Januar startet die Gruppe wieder donnerstags um 10 Uhr in der Sporthalle.  Wer über 60 ist und sich uns anschließen möchte, kann gerne vorbeikommen. 

 


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.