Sommerschützenfest 2020

Der Festausschuss der Abteilung Schießsport gibt bekannt,

dass aufgrund der Corona-Krise das diesjährige Schützenfest (28.08. - 30.08.2020)

leider abgesagt werden muss.

 


 

Wir machen Sport - jetzt auch drinnen

 

Liebe Sportfreunde,

durch die Änderung der Nds. Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus

dürfen ab dem 06.05.2020 öffentliche und private Sportanlagen im Freien

und ab dem 25.05.2020 öffentliche und private Sporthallen

zur Ausübung von kontaktlosem Sport wieder genutzt werden.

 

Alle Sportlerinnen und Sportler müssen auf Sportanlagen und in den Sporthallen bitte unbedingt die folgenden Regeln einhalten:

- ausreichend großer Abstand zwischen allen Personen (mind. zwei Meter), die nicht zum eigenen Hausstand gehören

- kontaktfreie Durchführung aller sportlichen Betätigungen

- konsequente Einhaltung von Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen

- Steuerung des Zutritts zu den Sportanlagen / Vermeidung von Engpässen und Warteschlangen

- Keine Zuschauer! (Auch begleitende Eltern bitte draußen warten oder mit großem Abstand zum Sportgeschehen)

 

--> Das Coronavirus SARS-CoV-2 wird vor allem bei direktem Kontakt durch Tröpfcheninfektion übertragen. Schweiß ist nach bisherigen Erkenntnissen nicht infektiös!

--> Die Nutzung öffentlicher und privater Sportanlagen ist mit unbegrenzter Personenzahl erlaubt, es gibt keine pauschale Begrenzung. Entscheidend ist der Abstand zwischen  den einzelnen Personen (zwei Meter)!

--> Die Umkleiden und Duschräume dürfen ab sofort wieder genutzt werden. Hier sollte weiterhin besonders auf die Hygiene- und Abstandsregeln geachtet werden!

--> Bei der sportlichen Betätigung muss keine Maske getragen werden, nur vor und nach der sportlichen Aktivität in geschlossenen Räumen sollte sie aufgesetzt werden!

--> In Sporthallen ist durch regelmäßiges und intensives Lüften ein kontinuierlicher Luftaustausch zu gewährleisten!

 

Antworten auf häufig gestellte Fragen rund ums Sporttreiben

(Nds. Ministerium für Inneres und Sport)

 
 
Für alle, die lieber zu Hause Sport treiben möchten, hier eine Liste verfügbarer Trainings-Videos unserer Übungsleiter:

Anleitung zur Home-Fitness "Fit im Alter"

Anleitung zur Home-Fitness "Damengymnastik"

Tabata wird in Kleingruppen per Skype jeweils dienstags von 18 – 19 Uhr angeboten.

Bei Interesse bitte Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden.

 

Sollten sich Änderungen ergeben, informieren wir zeitnah über die verschiedenen Wege

(E-Mail, Aushang, WhatsApp, Homepage).

 

Mit sportlichen Grüßen

Der MTV Vorstand

 


 

Deutsches Sportabzeichen - Termine 2020

 

Walken am Samstag, 16.05.2020 (um 11:00 Uhr Treffen am Feuerwehrhaus)

Fahrrad-Sprint am Freitag, 22.05.2020 (um 17:00 Uhr Treffen in der Feldmark)

Jeder ist willkommen und herzlichen eingeladen an vier Samstagen

- jeweils um 11 Uhr auf der Sportanlage Trendelkamp in Sehnde an der Chausseestraße -

folgende Termine wahrzunehmen, um das Deutsche Sportabzeichen abzulegen:

06.06.2020

04.07.2020

22.08.2020

                                          26.09.2020  (mit Saisonabschluss)

Bitte beachtet auf dem Sportplatz die vorgeschriebenen Abstands- und Hygieneregeln!

Anforderungen: Erwachsene 2020 (Frauen und Männer)
  Kinder und Jugendliche 2020 (weiblich und männlich)

 Die alljährliche Sportabzeichen-Verleihung findet am Samstag, den 27.02.2021 in der Sporthalle Wassel statt.

Ansprechpartnerin: Gudrun Tilgner (Tel. 05138 / 8635)

JHV MTV Wassel 2020

Auch dieses Jahr fand am ersten Samstag im März wieder unsere Jahreshauptversammlung statt. Der Einladung folgten viele interessierte Vereinsmitglieder, so dass unser 1. Vorsitzende Steffen Bartelt an dem Abend 60 Wahlberechtige begrüßen durfte.

Wie immer gab es auch dieses Jahr eine umfangreiche Tagesordnung. Neben dem obligatorischen Bericht aller Abteilungsleiter zu den Aktivitäten in ihren Sparten und dem Bericht des Kassenwarts Wolfgang Nowak zur Mittelverwendung 2019 und Haushalt 2020, war der Abend vor allem durch zwei Themen geprägt:

  • Schaden am Dach des Anbaus: Der festgestellte Schaden wurde mittlerweile professionell abgesichert, eine Reparatur wird im Frühjahr erfolgen. Um die Kosten im Rahmen zu halten, sind wir auf die Mithilfe unsere Mitglieder bei der Reparatur angewiesen.
  • Wahl vom Vorstand, Beisitzer und Ehrenrat: Hier gab es keine Überraschungen, alle bisherigen Amtsinhaber werden auch mindestens die nächsten zwei Jahre in ihren Funktionen weitermachen. Als Jugendwartin wird jedoch Daniela Gurkasch leider nicht mehr zur Verfügung stehen. Steffen dankte ihr herzlich für die geleistete Arbeit. Da es an dem Abend keinen Bewerber für die Position gab, ist diese Stelle bis auf weiteres vakant.

Leider macht auch unsere bisherige Raumpflegerin Malwina Robak für die Sporthalle nicht mehr weiter, da sie weggezogen ist. Wer Lust hat, durch die regelmäßige Reinigung der Halle ein wenig Geld nebenbei zu verdienen, oder jemanden kennt, für den das in Frage kommt, möge sich bitte beim Vorstand melden!

Unterbrochen wurde die Sitzung traditionsgemäß für ein leckeres Schnitzelessen, welches erneut Vassi vorbereitet hat und wieder wunderbar schmeckte. Nach dem offiziellen Teil wurde die Runde für angeregte Gespräche genutzt, bei denen auch das ein oder andere Bierchen getrunken wurde…

Ein herzliches Dankeschön an alle, die zum Gelingen des Abends beigetragen haben!

 

Ehrung der Jubiläums-Mitglieder 2020

Langjährige Mitglieder tragen und prägen den MTV Wassel. Sie unterstützen den Verein über viele Jahre hinweg, erfüllen mit großem Engagement bestimmte Funktionen und übernehmen Verantwortung. Für diese Treue und Unterstützung dankte der Vorstand im Namen des Vereins auf der Jahreshauptversammlung 2020 sehr herzlich und überreichte folgenden Mitgliedern als Zeichen der Wertschätzung die Ehrennadel:

Die silberne Ehrennadel für 25 Jahre Mitgliedschaft:  Russel Ayre und Lars Meyer

Die goldene Ehrennadel für 50 Jahre Mitgliedschaft: Martin Bank, Arnd Busche und Norbert Tessmann

Die goldene Ehrennadel für 70 Jahre Mitgliedschaft: Johannes Weber

Die Silberne Verbandsnadel aus Anlass der 15jährigen Mitgliedschaft im Niedersächsischen Sportschützenverband e.V.: Jan Krumlin


 Für 25 und 50 Jahre Vereinszugehörigkeit geehrte Mitglieder: Lars Meyer (2.v.l.) und Arnd Busche (2.v.r.) -  mit Vereinsvorstand

 


 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.