Schießsport / Luftgewehr

Friedhelm Schuldig Olaf Kobbelt Joachim Hein

Sommerschützenfest

Jugend Damen Herren Damen/Herren

Samstags Freitags Sonntags Sonntags

17.00 - 19.00 Uhr 19.00 - 21.30 Uhr 10.00 - 12.00 Uhr 17.00 - 19.00 Uhr

Winterschützenfest

Damen Herren Damen/Herren

Freitags Sonntags Sonntags

19.30 - 22.00 Uhr 10.00 - 12.00 Uhr 17.00 - 19.00 Uhr

Kein durchgehender Schiessbetrieb übers Jahr. Siehe Text

  Festausschuss Hauptmann Festausschuss
 

Friedhelm Schuldig

Tel.: 05138/709503

Olaf Kobbelt

Joachim Hein

Frank Buettner Beate Büttner Britta Strüven Thorsten Strüven
Abteilungsleiter Festausschuss Festausschuss Festausschuss  

Frank Büttner

05138/2647

Beate Büttner Britta Strüven Thorsten Strüven  

Kugelschießen im MTV Wassel

Die Schützenfeste in Wassel sind der Mittelpunkt des Schützenwesens in Wassel.
Die Schützen des MTV Wassel treffen sich an nur wenigen Terminen im Jahr, ca. 5 mal kurz vor dem Sommerschützenfest und 3-4 mal vor dem Winterschützenfest, um ihre Könige zu ermitteln.
Es wird also im MTV Wassel nicht regelmäßig geschossen, um für Wettkämpfe zu trainieren oder um die eigenen Ergebnisse zu verbessern. Wir vergleichen uns daher nicht mit anderen Schützenvereinen, die das Schiessen als wettkampfmässigen, ligareifen Sport betreiben.

Die Schiesstermine werden jeweils ca. 2-3 Wochen vor dem ersten Schiessen per Rundschreiben und Anschlag am „Schwarzen Brett“ bekanntgegeben.


 

Wii Schießen für Kinder

Sport und Geselligkeit stehen beim MTV Wassel hoch im Kurs. Natürlich dürfen da auch die Jüngsten aus unserem Dorf nicht fehlen. Arnd Busche und Kai Nussbaum bieten daher jedes Jahr ein Wii Schießen an. Die Altersklasse 6 – 11 Jahre ist hier angesprochen und natürlich auch etliche jugendliche Helfer, die dafür benötigt werden. Unsere Sporthalle in der Großen Kampstraße steht dafür immer zur Verfügung. Am 26.08.18 haben 26 Helfer!!! insgesamt 36 Kinder betreut. Die jungen Helfer haben 5 Stationen aufgebaut. Dort konnte man u.a. mit dem Lichtpunktgewehr, der Armbrust oder der Wii Schießen. Es gab sogar die Geisterjagd im Dunkeln. Dort wurden mit einem Projektor Geister an die Wand projiziert. Die Kinder konnten so bei jedem Spiel Punkte sammeln, die Auswertung nahmen dann Ulrike Busche und Frauke Walkling vor. Es gab über 140 Preise! Ein Hexacopter, ein Balanceboard und ein Racelett-Grill wurden zusätzlich von Joachim Hein und Chris Rühmkorf gespendet! Die Preise, die an Bändern festgemacht wurden, lagen in Truhen. Dort konnten nun die Kinder ihre Lose quasi einlösen und jedes Kind ist mit mindestens einem Preis nach Hause gegangen. Für das leibliche Wohl standen Limonade und Laugenbrötchen zur Verfügung, die Amelie und Jonathan Johannsen gern servierten.

Insgesamt wieder ein toller Event in unserem Wassel, um die Kinder zu motivieren und den Nachwuchs zu fördern. Teamplayer werden beim MTV Wassel immer benötigt.

Danke an die vielen Helfer, die dieses Erlebnis zu einem tollen Erfolg führten!

Bericht: Heike Fahrenhold

Drucken E-Mail