Damengymnastik

Ulrike Dohrs Dagmar Stachorski

Trainigszeiten

Sporthalle Wassel

Mittwochs

19.00 Uhr - 20.00 Uhr

  Abteilungsleiterin Stellvertreterin
 

Ulrike Dohrs

Tel.: 05138/9764

Dagmar Stachorski

Tel.: 05138/1218



Damengymnastik im MTV Wassel

Die Damengymnastikgruppe besteht seit 1989. Jeden Mittwochabend treffen sich ca. 20 Frauen in der Sporthalle Wassel, um sich körperlich zu betätigen. Dank unserer Übungsleiterin wird durch das abwechslungsreiche Programm jeder Muskel beansprucht. Egal, ob es Übungen auf der Matte zur Kräftigung der Bauch- oder Rückenmuskulatur sind, oder Soft- und Pezzibälle zum Einsatz kommen. Auch Steppbretter, Reifen, Bänder und Flexibars für Dehnübungen oder Kraftaufbau sind im Programm. Der gute Teamgeist wird zeitweise auch bei Mannschaftsspielen, z.B. Hockey, gefördert. Bei Hintergrundmusik und manchmal einem kleinen Witz wird die Sportstunde für schwitzende Frauen zum Vergnügen. Für jeden ist etwas dabei und jeder, gleichgültig welchen Alters, ist herzlich willkommen.


 

"Ja, mir san mit’m Radl da" - Unser Sommerausflug 2017

Dieser Tag war genau richtig, um mit der Wasseler Damengymnastik einen Fahrradausflug zu beginnen.

21.06.17 – 18 Uhr Treffpunkt an der Halle/Feuerwehrhaus in unserem wunderschönen Wassel. Alle da? Ja……. dann Start!

Doch vom Anfang:

Zum Abschluss der Saison und Start in den Sommer wollten wir Damen nochmal einen Abend miteinander in geselliger Runde verbringen. Ulrike Dohrs und Dagmar Stachorski, unsere Spartenleiterin/Vertretung und Organisationstalente, hatten mal wieder eine tolle Idee! So fuhren 11 Damen mit dem Fahrrad vorbei an Felder und durch schattige kleine Wälder über Bolzum, Ingeln-Oesselse in Richtung Laatzen. Natürlich wurde bei einer kleinen Verschnaufpause ein Fläschchen geköpft und angestoßen. Das Wetter war perfekt für diesen Ausflug! So waren die Tage vorher unerträgliche bis 30, heute jedoch herrliche 25 Grad. Auch der Fahrtwind sorgte während der ganzen Zeit für eine Erfrischung. Unsere Gudrun sang ein Lied und die Damen stimmten ein „Ja, mir san mit’m Radl da“. Dann war unser Ziel erreicht! Der Birkensee in Laatzen lag vor uns. So schön idyllisch! Die Fahrräder wurden geparkt und es ging sofort an den Tresen um den Durst zu stillen. Die beiden Bedienungen waren flott und sehr freundlich, sodass keine Sportlerin zu lange auf das kühle Nass warten musste. Wir ergatterten 2 Tische nebeneinander, so dass wir direkt auf das bunte Treiben des Sees schauen konnten. Bei Altbierbowle, Wasser, Brat- oder Currywurst, Nackensteak mit Pommes oder Salat kann Frau es gut aushalten. Wir klönten, lachten und hatten Spaß. Beim Rückweg radelten wir in die Dämmerung. Natürlich musste auch hier eine kleine Verschnaufpause nach nun fast 20 zurückgelegten Kilometer sein. Bei uns geht nichts auf die Hüften. Wenn wir mal nicht Fahrrad fahren, treiben wir mittwochs bei uns in Wassel ab 19 Uhr Sport bei Iris.

Ein großer Dank an Ulrike und Dagmar, die sich immer wieder Zeit nehmen, für uns einen schönen Abend zu organisieren!

Einen schönen Sommer wünscht Euch

Heike Fahrenhold 

P.S.: Unsere Probestunde für das Hallenjubiläum findet am 26.07.2017 um 19 Uhr in der Wasseler Turnhalle statt.

 

 

 

Drucken E-Mail