Bogensport

Ein neuer Sieger beim Jugendpokal 2017

Am 16. März trafen sich acht motivierte Kinder und Jugendliche aus der Bogensportabteilung zum diesjährigen Jugendpokal.

Eines stand von vornherein fest: Es wird einen neuen Sieger bzw. eine neue Siegerin als die letzten 5 Jahre geben, da Christoph Möller in die Erwachsenensparte gewechselt ist.

Nach einigen Probepfeilen ging dann der eigentliche Wettbewerb los. Geschossen wurden 2 x 5 –Durchgänge mit jeweils 3 Pfeilen mit dem Ziel, möglichst viele Punkte zu erreichen.

Es gab zwei Kategorien, die ausgeschossen wurden: Den Einsteigerpokal und den Jugendpokal.

 

Einsteigerpokal:

1.       Platz: Celina Kischke

2.       Platz: Bjarne Rasmus Hanke

3.       Platz: Finn-Luca Sobeck

 

 

Jugendpokal:

1.       Platz: Lena Huszar

2.       Platz: Darius Lange

3.       Platz: Bastian Huszar

4.       Platz: Nick Hapke

5.       Platz: Tim Schrader

 

 Maren Wiegand

Drucken E-Mail