SEHNDE NEWS vom 17.03.2015

Jahreshauptversammlung 2015 des MTV Wassel

Der Vorstand des MTV Wassel mit Marc Huszar (li.), Wolfgang Nowak und Frank Tilgner (v.re.) ehrt Wolfgang Wolf (2.v.li.) für 60 Jahre Mitgliedschaft im Verein – Foto: MTV Wassel

Der Vorstand des MTV Wassel mit Marc Huszar (li.), Wolfgang Nowak (re.) und Frank Tilgner (2.v.re.)ehrt Wolfgang Wolf (2.v.li.) für 60 Jahre Mitgliedschaft im Verein – Foto: MTV Wassel

Traditionell begleitet durch das gemeinsame Schnitzelessen fand am vergangenen Sonnabend die Jahreshauptversammlung des MTV Wassel in einem stabilen Umfeld statt. Der MTV Wassel trotzt dem allgemeinen Trend in den Sportvereinen mit seinen konstanten Mitgliederzahlen. Auch die hohe Zahl von 91 Teilnehmern an der Jahreshauptversammlung kann als gesunde Basis für den Sportbetrieb angesehen werden.

Um die Treue zum Verein zu würdigen, ehrte der Vorstand die langjährigen Mitglieder. In diesem Jahr waren es Hannelore Lässig, Karin Stolze, Waltraud Grohsmüller, Joachim Plate und Gerda Wolf mit der silberne Ehrennadel für 25 Jahre Vereinsmitgliedschaft. Die Goldene Ehrennadel für 50 Jahre Mitgliedschaft erhielten Fritz Rathmann, Siegfried Gollasch, Helmut Rathmann, Helmut Grunwald, Dieter Frenger und Georg Franz. Die besondere Goldene Ehrennadel für 60 Jahre Mitgliedschaft übergab der Vorsitzende Frank Tilgner an Wolfgang Wolf und Heinrich Bortfeld.

Auch die sportlichen Leistungen der Mitglieder sind erwähnenswert und wurden vom Vorstand entsprechend gewürdigt. Hier sind es mal wieder die Bogenschützen, die in überregionalen Wettkämpfen auf sich aufmerksam machen. Auf der niedersächsischen Landesmeisterschaft erreichte Annika Bruns den 3. Platz. Christoph Thore Möller belegte in seiner Altersklasse den 16. Platz.

Den Abteilungsleitern wurde ein Rahmen geboten, auf das vergangene Jahr zurückzublicken. Viele nutzten die Gelegenheit, um gemeinsame Aktionen vorzustellen und auf offene Plätze für neue Mitglieder hinzuweisen. Informationen zum Sportangebot des MTV Wassel bietet der Verein auf seiner neu gestalteten Webseite http://www.mtv-wassel.de/ an. Der 1. Vorsitzende Frank Tilgner und sein Stellvertreter Marc Huszar stellten die neuen Regelungen zur Vermietung und Reinigung der Sporthalle vor. Letztere soll weitgehend ehrenamtlich durch die Mitglieder geschehen. Die vielen freiwilligen Unterstützer, die sich bis zum Ende des Abends gefunden haben, zeigen einmal mehr die gesunde Struktur des Vereins.

Nach der Entlastung des Vorstands durch die anwesenden Mitglieder wurde Arne Schindler ohne Gegenstimmen zum neuen Kassenprüfer gewählt. Gegen 21.30 Uhr endete damit der offizielle Teil der Veranstaltung. Viele Mitglieder nutzten noch die Gelegenheit und diskutierten in kleinen Runden die Beiträge des Abends.

Drucken E-Mail