Handball

Saison 2015/2016 Herren

Zunächst mussten wir auswärts antreten. Am 27.09. konnten wir dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung beim SVE Hiddestorf mit 27:23 gewinnen.

Aufstellung: Heinrich Busche jun.² (Torwart, TW), Maik Busche (4 Tore), Martin Busche (1), Stefan Busche (1), Karsten Gurkasch (5), Matthias Köhler, Till Kracke (5) und Marc Meyer (12). Trainer: Olaf Kobbelt.

 

Das nächste Spiel fiel aus, da der Gegner SG Immensen/Lehrte-Ost 3 nicht bei uns antrat. Die Wertung 0:0 Tore und beide Punkte für uns.

 

Am Samstag, den 03.10. stand dann das erste Lokalderby gegen den TVE Sehnde an. Insgesamt eine sehr kämpferisch geführte Partie, von beiden Seiten. Die erste Halbzeit war ausgeglichen, wenn auch eine 15:14 Führung für Sehnde. Zu Beginn der zweiten Halbzeit hatten wir vorn jedoch Ladehemmung und Sehnde zog teilweise 6 Toren davon. Zwar gab die Mannschaft nicht auf und konnte den Rückstand verkürzen, doch am Ende stand ein 29:25 Sieg für Sehnde. Erfreulich war immerhin das große Zuschauerinteresse, vielen Dank für eure Unterstützung!

Aufstellung: Heinrich Busche jun.² (TW), Maik Busche (5 Tore), Martin Busche, Stefan Busche (1), Matthias Köhler, Till Kracke (7), Lars Meyer (1), Marc Meyer (10), Andreas Rahlves (1), Felix Fischer und Joachim Hein. Trainer: Olaf Kobbelt.

 

Am 11.10.2015 war der MTV Harsum, Landkreis Hildesheim, unser Gegner. Die erste Halbzeit war unsere Chancenverwertung ziemlich schlecht und zur Pause führte der Gast mit 13:10. Erst im Verlauf der zweiten Halbzeit konnten wir uns frei spielen und gewannen noch deutlich mit 30:20, das heisst wir gewannen die Halbzeit mit 20:7 Toren.

Aufstellung: Heinrich Busche jun.² (TW), Maik Busche (6 Tore), Martin Busche, Stefan Busche (3), Karsten Gurkasch (3), Matthias Köhler, Till Kracke (7), Lars Meyer, Marc Meyer (6), Andreas Rahlves (3), Rene Schwarz (1). Trainer: Olaf Kobbelt.

 

Sonntag, den 18.10.2015 mussten wir als Tabellenerster beim Tabellenzweiten Lehrter SV antreten. Es war eine intensiv geführte Partie. Meist lagen wir in Führung. Gegen Ende konnten wir einen 3 Torevorsprung nach Hause spielen und so unseren Platz an der Sonne vorerst behaupten. Bleibt nur noch zu klären, wie tailliert die neuen Trikots werden sollen :-)

Aufstellung: Heinrich Busche (TW), Maik Busche (5), Martin Busche, Stefan Busche (7), Karsten Gurkasch (2), Matthias Köhler (1), Till Kracke (3), Lars Meyer (1), Marc Meyer (4), Andreas Rahlves (2). Trainer: Olaf Kobbelt.

 

Am 08.11.2015 traten wir gegen den TVE Algermissen an. Das Spiel war lange offen, auch weil wir unter Form spielten und so der Gegner Kontakt halten konnte. Erst in der Schlußphase konnten wir, auch Dank einer starken Torhüterleistung, einen 5-Tore-Vorsprung heraus  spielen.

Aufstellung: Heinrich Busche (TW), Martin Busche (1 Tor), Stefan Busche (1), Matthias Köhler (1), Till Kracke (5), Lars Meyer (3), Marc Meyer (10), Andreas Rahlves (2). Ein Tor wurde vom Kampfgericht nicht zugeordnet. Trainer: Olaf Kobbelt.

 

Am letzten Spieltag der Hinrunde am 13.12. ging es gegen den Tabellenführer TSV Pattensen. Die Partie war auf beiden Sieten von der starken Abwehrarbeit und den vergebenen Chancen geprägt. Die wenigen Tore sprechen für sich. Endstand: 15:18.

Aufstellung: Heinrich Busche (TW), Maik Busche (3), Martin Busche, Stefan Busche (4), Till Kracke (1), Lars Meyer (2), Marc Meyer (5), Andreas _Rahlves und Karsten Gurkasch. Trainer: Olaf Kobbelt.

Wir beendeten die Hinrunde deshalb auf dem 2. Tabellenplatz.

Zu Beginn der Rückrunde trafen wir auf den SVE Hiddestorf. Das Spiel konnte von uns relativ sicher mit 26:21 nach Hause geschaukelt werden.

Aufstellung: Heinrich Busche (TW), Mark Meyer (7), Till Kracke (3), Maik Busche (8), Stefan Busche (1), Andreas Rahlves (1), Matthias Köhler (2), Joachim Hein, Martin Busche (1), Karsten Gurkasch. Trainer: Olaf Kobbelt.

 

Am 24.01.2016 folgte das Spiel gegen SG Immensen/Lehrte-Ost. Bedingt durch einige technische Fehler und eine Reihe von Fehlversuchen endete die Partie mit einer 21:25 Niederlage.

Aufstellung: Heinrich Busche (TW), Marc Meyer (9), Andreas Rahlves (1), Lars Meyer, Martin Busche, Maik Busche (3), Till Kracke (6), Matthias Köhler (1) und Karsten Gurkasch (1). Trainer: Olaf Kobbelt.

Bei der Begegnung MTV Harsum - MTV Wassel konnten wir, trotz zahlreicher Fehlversuche, besser abschneiden. Am Ande hieß es 21:17 für uns.

Aufstellung: Heinrich Busche (TW), Marc Meyer (8), Andreas Rahlves (2), Lars Meyer, Martin Busche, Maik Busche, Till Kracke (3), Matthias Köhler (3) und Stefan Busche (5). Trainer: Olaf Kobbelt.

 

Sonntag, den 21.02.2016 folgte das Heimspiel gegen den Lehrter SV. Es war ein höheres Ergebnis möglich, doch durch manch eigene Unzulänglichkeit blieb es beim 30:23 Sieg.

Aufstellung: Heinrich Busche (TW), Martin Busche (1), Stefan Busche (5), Karsten Gurkasch (1), Matthias Köhler (3), Till Kracke (6), Lars Meyer (3), Marc Meyer (6) und Andreas Rahlves (5). Trainer: Olaf Kobbelt.

 

Beim nächsten Spiel ging es sehr knapp zu, wir gewannen 24:23. Der Gegner kam zum Schluss doch erheblich auf.

Aufstellung: Heinrich Busche (TW), Maik Busche (4 Tore), Martin Busche, Stefan Busche (1), Karsten Gurkasch (1), Matthias Köhler, Till Kracke (6), Lars Meyer, Marc Meyer (6) und Andreas Rahlves (5). Trainer: Olaf Kobbelt.

 

Das Derby mit Sehnde musste verlegt werden. Zu Beginn der ersten Halbzeit konnten wir mithalten, doch konnte sich Sehnde mit 5 Toren absetzen. Dieser Vorsprung hielt bis zum Schluss. Die zweite Halbzeit endete also unentschieden. Dennoch 27:32 für Sehnde.

Aufstellung: Heinrich Busche (TW), Maik Busche (5 Tore), Martin Busche, Stefan Busche (6), Karsten Gurkasch, Matthias Köhler (3), Till Kracke (5), Lars Meyer (1), Marc Meyer (4) und Andreas Rahlves (2). Trainer: Olaf Kobbelt.

 

Zum Saisonabschluss mussten wir beim Tabellenführer antreten. Zur Pause führten wir noch, doch beim 21:23 in der zwieten Halbzeit riss der Kontakt ab und TSV Pattensen gewann 30:22.

Aufstellung: Spielformular ist unleserlich. Trainer: Philip Köhler. Danke, Olaf musste ganz dringend zum Skifahren. Gute Besserung noch der Zerrung.

 

Das war die Sasion 2015/2016. Vielen Dank an alle, die uns unterstützt haben. Besonders: Tanta und Natalie für die Tätigkeiten als Kampfgericht und dem Baugeschäft Schrader aus Wassel für die neuen Trikots.

 PS: Wir sind Tabellendritter!

Letzter Eintrag: 10.04.2016 durch Martin Busche

 

 

 

Drucken E-Mail